Weihnachtlicher Wunschzettelservice auf der Leuchtenburg

Die Suche nach dem Glück beschäftigt uns ein Leben lang – jeder Mensch hat Träume, Wünsche und Ziele, von denen er hofft, dass sie in Erfüllung gehen. Was könnte es also besseres geben, als dem Glück ein wenig auf die Sprünge zu helfen?!  In der Zeit vor Weihnachten, vom 1. November bis 24. Dezember, dem wohl besten Zeitpunkt im Jahr, um seine Wünsche aufzuschreiben, bietet die Leuchtenburg in Seitenroda bei Jena  Kindern einen besonders aufregenden Wunschzettelservice an: Die Weihnachtswünsche werden auf Porzellan geschrieben, über den „Weg der Wünsche“ getragen und an dessen Ende auf den „Berg der Wünsche“ hinab geworfen, ganz nach dem Motto: „Scherben bringen Glück“. Damit haben kleine und große Besucher Gelegenheit, den rund 20 Meter langen Skywalk der Leuchtenburg bereits vor seiner offiziellen Eröffnung am 20. März 2015 zu betreten und den atemberaubenden Blick in die Landschaft zu genießen. Erwachsene haben bis zum 6. Januar Gelegenheit, ihre guten Vorsätze und Pläne für das kommende Jahr auf Glücksscherben zu bannen und individuelle Glücksmomente hoch über der Landschaft schwebend zu erleben.

Öffnungszeiten: täglich, November-März 10 bis 16 Uhr (April-Oktober 9 bis 19 Uhr)

Weitere Informationen: www.porzellanwelten-leuchtenburg.de

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter