VISITFLANDERS lädt zur exklusiven Verkostung belgischer Biere ein

Museumsuferfest Frankfurt 2016

Von Klosterbrüdern bis Craft Bier
27. August 2016, 12 Uhr und 18 Uhr, Villa Metzler, Frankfurt

Was eint flämische Klosterbrüder, traditionsreiche Familienbetriebe, ambitionierte Feinschmecker und neuerdings zunehmend auch Jungunternehmer? Die Leidenschaft zum Bierbrauen.

Flandern, das Land, das in diesem Jahr gemeinsam mit den Niederlanden Ehrengast der Frankfurter Buchmesse ist, besitzt eine Vielzahl von Brauereien und Biersorten, die weltweit aufgrund ihres Variantenreichtums und der Aromavielfalt geschätzt und imitiert werden. Ein Paradies für Craft Bier Freunde: In kaum einer anderen Region gibt es eine solche Zahl handwerklich hergestellter Bier-Sorten.

VISITFLANDERS, die Tourismusorganisation von Flandern, präsentiert anlässlich des Ehrengastauftritts die Vielfalt der belgischen Biere auf dem diesjährigen Museumsuferfest: Bei einem Bier Tasting mit dem flämischen Biersommelier Nicolas Soenen von Duvel Moortgat, einer der bedeutendsten Brauereien für Spezialbiere in Belgien, werden vier typische Biersorten vorgestellt und zusammen mit  korrespondierenden Käsespezialitäten verkostet. Die Käseauswahl stammt von der berühmten Käsemeisterei Van Tricht aus Antwerpen, die alle Sterne-Restaurants im ganzen BeNeLux-Raum beliefert.

Wer an den exklusiven Veranstaltungen am Samstag um 12 Uhr und 18 Uhr in der Villa Metzler (Schaumainkai 17) teilnehmen möchte, kann sein Glück am Flandern-Infostand am Main-Ufer versuchen, wo die Plätze verlost werden.

Zudem können alle Gäste noch weitere Flandern-Momente vor dem Museum Angewandte Kunst erleben. Beim Photobooth im Vintage VW-Bulli entstehen lustige und individuelle Flandern-Fotos mit flämischen Accessoires, darunter bekannte Sehenswürdigkeiten, flämische Wörter, Motive aus Gemälden berühmter flämischer Künstler sowie beliebte Comicfiguren. Wer mag, kann mit seinem Bild auch am Gewinnspiel #meinflandern16 teilnehmen und eine Reise in die Region des Ehrengasts gewinnen. Für eine weitere kulinarische Reise gen Nordwesten sorgen original belgische Frietjes.

www.flandern16.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter