Currently browsing tag

Wandern

Volles Programm bei der neanderland WANDERWOCHE

Volles Programm bei der neanderland WANDERWOCHE. Manuel Andrack und Landrat Thomas Hendele führen Eröffnungstour am 6. Mai. Von der Early-Bird Wanderung über die Alpakatour bis zum Coaching-Spaziergang – mehr als dreißig unterschiedliche Wanderungen und Begleitveranstaltungen stehen auf dem Programm der 2. neanderland WANDERWOCHE. Vom 6. bis 14. Mai können die …

Winterwunder im neanderland

Jetzt, wo die Tage kürzer und kälter sind, lockt das neanderland mit seinen winterlichen Reizen und faszinierenden Facetten: Geheimnisvoll, wenn der Raureif wie ein Schleier auf Wiesen und Auen liegt. Strahlend, wenn sich die Wintersonne ihren Weg durch die  zahlreichen Wälder bahnt. Nicht zuletzt überraschend still und entschleunigend, wenn die …

Von Hof zu Hof im Windrather Tal

Quer durch Wälder, Wiesen und das malerische Windrather Tal führt die dritte Etappe des neanderland STEIGs. Die romantische Strecke zwischen Velbert-Neviges und Velbert-Nordrath – das kürzeste Teilstück des beliebten Wanderwegs – hat es in sich: Auf dem Weg von Hofgut zu Hofgut wird den Wanderern vor allem beim kräftigen Schlussanstieg …

Mit dem Rucksack durch’s neanderland

Wandertipps für die grüne Region zwischen Rhein und Ruhr NEANDERLAND/KREIS METTMANN. Idyllische Flussauen und Täler, bergische Höhen und herrliche Ausblicke – auch in der Wandersaison 2016 bietet das neanderland wieder gute Aussichten für aktive Naturfreunde. Der Kreis Mettmann – die grüne Lunge zwischen den Metropolen an Rhein und Ruhr – …

neanderland auf der TourNatur

Vom neanderland STEIG bis zur ausgefallenen Thementour – das neanderland hat sich schon längst bei Wander- und Trekkingfreunden als abwechslungsreiche Aktivregion einen Namen gemacht. Um künftig noch mehr Aktivtouristen in die grüne Region zu locken, stellt das neanderland vom 4. bis 6. September auf der weltweit größten Messe für Wandern …

Wanderland neanderland

Viele Wege führen ins neanderland, aber auch durch die Region, die als grüne Lunge zwischen den Ballungsräumen an Rhein und Ruhr liegt: Nicht erst seitdem der bekannte Wanderpate Manuel Andrack die Etappen des neanderland STEIGs persönlich unter die Sohle genommen hat, wird deutlich, dass der Kreis Mettmann ein ideales Ziel …

Eiszeit im neanderland

Ob mit oder ohne Schnee – im Winter entfaltet das neanderland seine ganz besonderen Reize. Die beliebte Naturregion rund um das malerische Neandertal bietet Ausflugstipps für abwechslungsreiche Wintertage an der frischen Luft: von der winterlichen Wanderung auf dem neanderland STEIG bis zur Alpaka-Tour. Im Eiszeitlichen Wildgehege im Neandertal etwa begegnen …

Natur erleben… im neanderland!

Unberührte Natur, türkisfarbene Seen, reizvolle Auen- und Heidelandschaften – das neanderland überrascht als grüne Region inmitten der Metropolregion Rhein-Ruhr. Eingebettet zwischen Rhein, Ruhr und Bergischem Land liegt das neanderland, die grüne Region Nordrhein-Westfalens. Über 70 Prozent des neanderlands bestehen aus Naturflächen, allein 44 Prozent davon sind Landschaftsschutzgebiete. Zahlreiche Seen, Auen- und …

4. Eröffnungswanderung mit Manuel Andrack auf dem neanderland STEIG

Mit einer geführten Eröffnungswanderung von Langenfeld-Reusrath nach Solingen wird Landrat Thomas Hendele am Sonntag, 13. Oktober, weitere Teilabschnitte des insgesamt rund 230 Kilometer langen neanderland STEIGS ihrer Bestimmung übergeben. Nachdem bereits im Juni, August und September mehrere Strecken in weiten Teilen des Kreises eröffnet wurden, werden mit der vierten und …

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter