Currently browsing tag

UNESCO

Freilichtlabor Lauresham im Welterbe Areal Kloster Lorsch öffnet bald

Wo die Karolingerzeit lebendig wird: Als weitere Station im neu gestalteten Welterbe Areal Kloster Lorsch eröffnet am kommenden Sonntag, 14. September 2014, das erste begehbare Modell eines Herrenhofs zur Karolingerzeit in Europa: das Experimentalarchäologische Freilichtlabor Lauresham. Der auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse errichtete karolingische Herrenhof führt den Besucher zurück in …

Welterbe Areal Kloster Lorsch öffnet seine Pforten

UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch öffnet nach dreijähriger Umbauzeit  als Welterbe Areal Kloster Lorsch seine Pforten für die Besucher Es ist soweit: Nach dreijähriger Umbauzeit erstrahlt das UNESCO Weltkulturerbe, erweitert zum Welterbe Areal Kloster Lorsch, nun in neuem Glanz. Pünktlich zum 1250. Gründungsjubiläum der karolingischen Klostergründung und im Rahmen des Karlsjahres …

Neueröffnung Welterbe Areal Kloster Lorsch

Die ehemalige Reichsabtei Kloster Lorsch mit ihrer berühmten Königshalle zählte zu den größten und bedeutendsten mittelalterlichen Reichsklöstern in Deutschland. 1250 Jahre nach der Gründung des Klosters, das Karl dem Großen persönlich unterstellt wurde, eröffnen wir das UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch nach dreijähriger Umbauzeit nun pünktlich zum Karlsjahr 2014 als Welterbe …

UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch

Das UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch hat in diesem Jahr gleich drei Gründe zu feiern: das Karlsjahr 2014, das 1250-jährige Gründungsjubiläum der frühen karolingischen Klosteranlage und die Eröffnung des neuen Welterbe Areals Kloster Lorsch. Nach dreijähriger Umbauzeit erstrahlt im Sommer 2014 das Gelände der einst bedeutenden mittelalterlichen Reichsabtei in neuem Glanz. …

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter