Currently browsing tag

Diözesanmuseum

Wunder Roms

WUNDER ROMs im Blick des Nordens

Paderborner Ausstellung wird zur Reise durch die Zeit Rom! Sehnsuchtsort, Pilgerziel, Inspirationsquelle für Philosophen, Literaten und Künstler. Die große Sonderausstellung im Diözesanmuseum Paderborn WUNDER ROMs im Blick des Nordens – Von der Antike bis zur Gegenwart (31.03. – 13.08.2017) lädt ein, die ungebrochene Faszination der ewigen und heiligen Stadt zu …

Dr. Richard Böger, Vorstandsvorsitzender der Bank für Kirche und Caritas, und Prof. Dr. Christoph Stiegemann, Direktor des Diözesanmuseums Paderborn in der Caritas-Ausstellung.

Bank für Kirche und Caritas holt den „Barmherzigen Samariter“ nach Paderborn

Paderborn. Von Zürich nach Paderborn: Dank der finanziellen Unterstützung der Bank für Kirche und Caritas hängt „Der barmherzige Samariter“ von Ferdinand Hodler nun im Diözesanmuseum Paderborn. Normalerweise befindet sich das 1885 entstandene Kunstwerk im Kunsthaus Zürich. Eigens für die große kunst- und kulturhistorische Ausstellung „CARITAS – Nächstenliebe von den frühen …

Zur Ehre der Altäre. Jesuitenschätze im Diözesanmuseum, Paderborn, 31. Okt. 2014 bis 15. März 2015

  Das Diözesanmuseum Paderborn, das sich durch die großen Sonderausstellungen der letzten Jahrzehnte wie „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“ (2013) oder „Franziskus – Licht aus Assisi“ (2012) international einen Namen gemacht hat, verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen mittelalterlicher Skulptur und Schatzkunst in Europa. Im Jubiläumsjahr seines 160-jährigen Bestehens …

PK: Zur Ehre der Altäre. Jesuitenschätze im Diözesanmuseum

Einladung zum Pressetermin Ausstellung: „Zur Ehre der Altäre – Jesuitenschätze im Diözesanmuseum“ (31.10.2014 – 15.3.2015) Vorstellung des neuen Bestandskatalogs Das Diözesanmuseum Paderborn hat sich durch seine erfolgreichen Sonderausstellungen der letzten Jahrzehnte nicht nur zu einem Museum von europäischem Rang entwickelt, sondern verfügt zudem über eine der bedeutendsten Sammlungen mittelalterlicher Skulptur …

CARITAS – Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart, Paderborn, 24. Juli – 13. Dezember 2015

PADERBORN. Warum setzen sich Menschen seit Jahrhunderten für andere ein? Was motiviert sie? Wie wurde Nächstenliebe zu unterschiedlichen Zeiten gelebt? Die neue große kunst- und kulturhistorische Ausstellung im Diözesanmuseum Paderborn nimmt vom 24. Juli bis 13. Dezember 2015 erstmals die Geschichte der tätigen Nächstenliebe in den Blick und zeigt, wie …

Diözesanmuseum Paderborn zeigt Arbeit von Claudia Brieske bei Kunstprojekt „Tatort Paderborn 2014“

Das Diözesanmuseum Paderborn beteiligt sich in diesem Jahr mit einer Installation der Berliner Medienkünstlerin Claudia Brieske am Kunstprojekt „Tatort Paderborn – Phänomen Fußgängerzone“, kuratiert von Prof. Dr. Florian Matzner (München). 100 Tage lang, vom 29. Mai bis 7. September 2014, werden zwölf Arbeiten von überwiegend jungen international agierenden Künstlerinnen und …

Diözesanmuseum Paderborn – Younger than ever

Es beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen sakraler Kunst in Deutschland und hat mit hochkarätigen Ausstellungen begeistert. Nun steht das Diözesanmuseum Paderborn, das älteste Museum seiner Art im deutschen Sprachraum, selbst im Rampenlicht. Anlass sind gleich drei Jubiläen in diesem Jahr: das 160-jährige Bestehen des Museums, der 100. Jahrestag seiner Wiedereröffnung …

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter