Sagenhaftes Island. Gastland Island auf der Frankfurter Buchmesse 2011

islandUnter dem Titel „Sagenhaftes Island“ präsentierte Island im Jahr 2011 als  Gastland der Frankfurter Buchmesse dem nationalen und internationalen Publikum seine Kultur und gab authentsiche und emotionale Einblicke in seine literarische Tradition und Gegenwart. Während der Frankfurter Buchmesse (12. bis 16. Oktober 2011) fanden rund 300 Veranstaltungen zum Thema Island auf dem Messegelände und in Frankfurt statt. Insgesamt gab es im Herbst 400 Veranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum: Nie zuvor war Islands Kultur so präsent in Europa.

Pressemappe Sagenhaftes Island

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter