Pressegespräch: Programmvorstellung Krimifestival „Tatort Eifel“

Bekanntgabe ROLAND-Preisträger

Sehr geehrte Damen und Herren,

Filmpremieren, Krimi-Lesungen, Konzerte und kriminelle Kochkurse – die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Ausgabe von „Tatort Eifel“ können sich auf ein abwechslungsreiches und  spannendes Programm sowie viele prominente Gäste freuen.

Vom 11. bis 20. September 2015 wird in der Vulkaneifel für die achte Ausgabe des renommierten Festivals nicht nur der rote Teppich für die Filmbranche und Krimifans ausgerollt, sondern auch wieder ein umfassendes Fachprogramm für Autoren, Redakteure, Produzenten und Agenten angeboten. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Thema Serien.

Wir möchten Ihnen gerne das Programm von „Tatort Eifel“ 2015 vorstellen sowie den Preisträger des Krimipreises ROLAND bekanntgeben und laden Sie herzlich ein zu einem Pressegespräch

am                         9. Juni 2015
um                        11:30 Uhr
im                         Krimihotel Hillesheim, Am Markt 14, 54576 Hillesheim

Als Gesprächspartner werden anwesend sein:
Walter Schumacher, Staatssekretär im Ministerium für Bildung Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Heinz-Peter Thiel, Landrat im Landkreis Vulkaneifel
Prof. Dr. Jürgen Hardeck, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter Kultursommer Rheinland-Pfalz, Jurymitglied ROLAND
Heinz-Peter Hoffmann, Festivalleiter „Tatort Eifel“
Verena Bernardy, Leitung Programm „Krimi Live“ „Tatort Eifel“, Presse und Marketing
Julia Röskau, Leitung Fachprogramm „Tatort Eifel“

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bitte geben Sie uns eine Rückmeldung, ob Sie an dem Termin teilnehmen werden unter: presse@projekt2508.de

Mit freundlichen Grüßen
Verena Bernardy und Mirjam Flender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter