Currently browsing category

Museen / Ausstellungen

Bücherstadt Antwerpen schlägt neue Seiten auf

Flandern ist in diesem Jahr gemeinsam mit den Niederlanden Gastland der Frankfurter Buchmesse. Bücherfreunde können sich aber nicht auf nur spannende Neuerscheinungen aus dem Gastland freuen, sondern auch auf ein neues Museums-Erlebnis in der Bücherstadt Antwerpen: Ab dem 30. September 2016 präsentiert sich das UNESCO-Weltkulturerbe Museum Plantin-Moretus nach einer grundlegenden …

Die wohl maritimste Museumsmeile der Welt

Sie segelten in offenen Booten über den rauen Atlantik bis nach Nordamerika, ließen sich für Jahre ins Packeis der Pole einschließen und von Wind und Strömung von Südamerika nach Polynesien treiben. Mit den Wikingern, den Polarforschern Amundsen und Nansen und dem Ethnologen Thor Heyerdahl hat Norwegen Expeditions- und Seefahrtsgeschichte geschrieben. …

Eröffnung 2. Juli: Rosenthal – Ein Mythos. Zwei Männer schreiben Geschichte

Am 2. Juli ist es so weit: Das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan präsentiert in drei Ausstellungen das Schaffen zweier bedeutender Unternehmerpersönlichkeiten der Porzellanbranche: Philip Rosenthal jun., der in diesem Jahr 100 geworden wäre, und sein Vater Philipp Rosenthal sen., der vor 125 Jahren mit einer eigenen Porzellanproduktion begann. …

Museum Kunstpalast und Romanticum neu bei den „Erlebnismuseen Rhein Ruhr“

Das Netzwerk „Erlebnismuseen Rhein Ruhr“ freut sich über zwei neue Partner: Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf, sowie das Romanticum in Koblenz  ergänzen ab sofort die Kooperation von kinder- und jugendgerechten Museen, die damit 12 Häuser zwischen Koblenz und Nimwegen (NL) umfasst. Die Erlebnismuseen bieten ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, vermitteln wissenschaftliche und …

Eröffnungs PK: Rosenthal – Ein Mythos. Zwei Männer schreiben Geschichte

Einladung zur Medienkonferenz Donnerstag, 30. Juni 2016, 14:00 Uhr Rosenthal – Ein Mythos. Zwei Männer schreiben Geschichte Jubiläumsausstellung:  02. Juli bis 13. November 2016 Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb Die Firma Rosenthal hat den Geschmack von Generationen geprägt. Dies ist vor allem zwei bedeutenden Unternehmerpersönlichkeiten …

PARKOMANIE

Eröffnung: PARKOMANIE. Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler

Informationen zur Ausstellung Ein genialer Gartenkünstler wird wiederentdeckt: Hermann Fürst von Pückler- Muskau (1785–1871), eine der schillerndsten Persönlichkeiten seiner Zeit. Seine nach englischem Vorbild angelegten Landschaftsparks in Bad Muskau/Łęknica (UNESCO Weltkulturerbe), Babelsberg (als Teil der Potsdamer Kulturlanschaft ebenfalls UNESCO Welterbe) und Branitz zählen zu den Höhepunkten europäischer Landschaftsgestaltung im 19. …

Fürst Pückler: Ananas, Eis und Törtchenbeete

Fürst Pückler – manch einer kennt diesen Namen von der Eiskombination aus Schokolade, Erdbeer und Vanille, die nach ihm benannt wurde. Aber eigentlich ist der Fürst viel mehr durch seine Parks und Gärten berühmt geworden. So berühmt, dass jetzt in Bonn sogar eine ganze Ausstellung über ihn gezeigt wird. Sie heißt „PARKOMANIE. Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler“ und ist vom 14. Mai bis 18. September in der Bundeskunsthalle zu sehen.

.
  • RSS
  • Facebook
  • Twitter